Ökologische Dämmung

 

Wir legen Wert auf nachhaltige und ökologische Werkstoffe.

Ökologische Dämmung mit Zellulose-, Flachs- und Holzfaserdämmstoffen.
Dämmstoffe, die nicht nur für den winterlichen Kälteschutz, sondern auch für den sommerlichen Hitzeschutz bestens geeignet sind

 

 

Welche Vorteile bietet eine Zellulose-Dämmung?


Modernes Dämmen mit Zellulose bietet eine Reihe von Vorteilen, die nicht alle Dämm-Materialien bieten.

 

 -       Gute Wärmedämmung von Zellulose mit einer Wärmeleitzahl von etwa 0,040 W/(m²K).

 -       Risse, Ecken und Hohlräume werden fugenlos, wärmebrückenfrei und diffusionsoffen gedämmt

 -       Hoher sommerlicher Hitzeschutz durch die ausgezeichnete Speicherkapazität der
         Zellulosedämmung. Die Hitze von außen gelangt deutlich langsamer in den Innenraum als bei
         herkömmlichen Dämm-Materialien.          

 -       Zellulosedämmung ist resistent gegenüber Schimmel und Ungeziefer

 -       Der Primärenergiebedarf bei der Herstellung von Zellulosedämmung ist im Vergleich zu anderen
         Dämm-Materialien viel kleine.

 -       Zellulosedämmung liefert einen exzellenten Schallschutz.

 -       Dämmarbeiten mit Zellulose sind schnell durchführbar, günstig und effizient. Beim Einbringen
         entsteht kein Verschnitt

Wir dämmen mit ökologischen Dämmstoffen

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren