Ökologische Dämmung

 

Wir legen Wert auf nachhaltige und ökologische Werkstoffe.

Ökologische Dämmung mit Zellulose-, Flachs- und Holzfaserdämmstoffen.
Dämmstoffe, die nicht nur für den winterlichen Kälteschutz, sondern auch für den sommerlichen Hitzeschutz bestens geeignet sind

 

 

Welche Vorteile bietet eine Zellulose-Dämmung?


Modernes Dämmen mit Zellulose bietet eine Reihe von Vorteilen, die nicht alle Dämm-Materialien bieten.

 

 -       Gute Wärmedämmung von Zellulose mit einer Wärmeleitzahl von etwa 0,040 W/(m²K).

 -       Risse, Ecken und Hohlräume werden fugenlos, wärmebrückenfrei und diffusionsoffen gedämmt

 -       Hoher sommerlicher Hitzeschutz durch die ausgezeichnete Speicherkapazität der
         Zellulosedämmung. Die Hitze von außen gelangt deutlich langsamer in den Innenraum als bei
         herkömmlichen Dämm-Materialien.          

 -       Zellulosedämmung ist relativ resistent gegenüber Schimmel und Ungeziefer

 -       Der Primärenergiebedarf bei der Herstellung von Zellulosedämmung ist im Vergleich zu anderen
         Dämm-Materialien viel kleiner.

 -       Zellulosedämmung liefert einen exzellenten Schallschutz.

 -       Dämmarbeiten mit Zellulose sind schnell durchführbar, günstig und effizient. Beim Einbringen
         entsteht kein Verschnitt

Wir dämmen mit ökologischen Dämmstoffen